Verein

Name: Ski-Club Alpina Herzogenbuchsee
Gründungsjahr: 1960
Zweck:

Förderung des Skisports allgemein,

der Geselligkeit und Kameradschaftspflege

im Verein mit skisportlichen und anderen

Aktivitäten.

Mitgliederzahl:

149 Aktivmitglieder Ende 2016

Kontaktadresse
Präsident:
Stefan Ramseier
Lärchenweg 12, 3363 Oberönz
Chef Breitensport,
Technischer Leiter:
Dominik Fankhauser
Hüttenverwalter Philipp Hammel, Herzogenbuchsee

Was bietet der Skiclub Alpina seinen Mitgliedern und Gönnern?

  • Gemeinsames Skifahren
  • Skiclubheftli (3x jährlich)
  • Konditions- und Fitnesstraining während des ganzen Jahres (jeweils Montags)
  • Sommerplausch (während der Sommerferien)
  • Kameradschaftspflege und Geselligkeit
  • Eigene Skihütte in idealem Skigebiet für jung und alt mit 25 Schlafplätzen. Alp Lavey ob Bühlberg / Lenk i. S.
  • Skitag mit ganzem Skiclub Alpina
  • Ausgebildete Instruktoren in den Ressorts Skifahren und Konditionstraining.
  • Eigenes Skirennen (Clubrennen)
  • JO-Lager (Für alle schulpflichtigen Kinder von Aktivmitgliedern sowie Kinder von Nichtmitgliedern)
  • Skilager für Erwachsene (Neujahrs- und Osterlager)
  • Buchsilauf im Frühjahr (eigene Laufveranstaltung im April).

Gästebuch Einträge werden den Kindern mitgeteilt!

 

Wir freuen uns über jeden Eintrag!